Oxfam Deutschland e.V. ist eine unabhängige Nothilfe- und Entwicklungsorganisation mit Sitz in Berlin. Im internationalen Oxfam-Verbund setzen sich 20 Oxfam-Organisationen mit rund 3.200 lokalen Partnern in mehr als 90 Ländern für eine gerechte Welt ohne Armut ein. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oxfam.de.


Zur Verstärkung unseres Fundraising-Teams in der Geschäftsstelle in Berlin suchen wir für den Zeitraum vom 15. September 2017 bis zum 31. Dezember 2017 eine/n Mitarbeiter/in zur Firmenspender-Betreuung und -Telefonie
in Teilzeit mit 30,4 Wochenstunden (80%). Diese befristete Tätigkeit kann ggf. auch auf freiberuflicher Basis ausgeführt werden.


Ihre Aufgabe:


Sie unterstützen das Fundraising-Team im Weihnachtsgeschäft von OxfamUnverpackt, einem Online-Spendenshop, in dem symbolisch sinnvolle Geschenke bestellt und Grußkarten mit Kühlschrankmagneten verschenkt werden können.


Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:
- Betreuung und Beratung der Firmenspender, v.a. telefonisch
- Outbound-Telefonie
- Abwicklung der Bestellungen inklusive Qualitätskontrolle
- Unterstützung bei der Umsetzung maßgeschneiderter Lösungen zur Spendenakquise
- quantitative und qualitative Auswertung der Maßnahmen
- graphische und redaktionelle Arbeiten im Rahmen der Weihnachtskampagne
- Unterstützung weiterer Marketingmaßnahmen


Ihr Profil:
- Kommunikationsstärke, freundliches und überzeugendes Auftreten, v.a. am Telefon
- erste Erfahrungen und Erfolge im Callcenter sind wünschenswert
- Studien- und/oder Praxiserfahrung im Marketing/Vertrieb
- freundliches Auftreten
- Selbständigkeit, Belastbarkeit und sorgfältige Arbeitsweise
- sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen (v.a. Excel)
- Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
- Arbeitserfahrung in Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit von Vorteil
- Identifikation mit den Zielen von Oxfam


Wir bieten:
- Einblicke in die Arbeit einer internationalen Nothilfe- und Entwicklungsorganisation.
- Die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team.
- Eine angemessene Vergütung. Die Stelle ist nach Oxfam-Gehaltsstruktur in die Gehaltsgruppe 13 eingruppiert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.oxfam.de/ueber-uns/jobs/angebot.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen (möglichst zusammengefasst in einer PDF-Datei) und unter Angabe der Quelle, wo Sie auf unsere Ausschreibung aufmerksam geworden sind, bis zum 30. Juli 2017 über unser Online-Bewerbungsformular an:


Oxfam Deutschland e.V., Herrn Ulrich Bärtels, Leiter Personal & Organisation.


Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sabine Weigel, Leiterin Fundraising, unter 030 / 453069-730 zur Verfügung.


Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in der 32. Kalenderwoche statt.

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...