Stellenausschreibung

Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V. (DGAP) forscht und berät zu den aktuellen Themen und Trends der deutschen Außenpolitik. Als unabhängige, überparteiische und gemeinnützige Experten- und Mitgliederorganisation prägt sie seit über 60 Jahren die außenpolitische Debatte in Deutschland und trägt zur internationalen Vermittlung deutscher Politik bei.

Die DGAP sucht ab sofort und zunächst befristet auf 24 Monate einen

Stellvertretende/n Direktor/in Strategische Partnerschaften (100%)

 

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Entwicklung von Fundraising-Maßnahmen;
  • Konzeption von zielgruppenspezifischen Ansprache-Strategien für bestehende sowie potentielle Förderer;
  • Eigenverantwortliches Antrags- und Berichtsmanagement in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen und dem COO;
  • Akquisition von Drittmitteln aus Fördereinrichtungen und Stiftungsquellen;
  • Erstellung von Fundraising-Materialien in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsabteilung und dem COO;
  • Aufbau einer Fundraising-Datenbank;
  • Wahrnehmung von externen Fundraising-Terminen für die DGAP.

 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Politik- oder Sozialwissenschaften oder der Betriebswirtschaftslehre; idealerweise mit Promotion;
  • Exzellentes Verständnis des deutschen Regierungshandeln sowie der Themenfelder der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik;
  • Mind. vier Jahre Berufserfahrung in führender Position in der Drittmittelakquise im außenpolitischen Bereich;
  • Nachweisbare Expertise in der Antragstellung an deutsche/europäische/internationale Regierungsstellen, multinational operierende Unternehmen sowie Stiftungen und Einzelspender;
  • Ausgeprägte Kenntnis im Wissensmanagement für Fundraising-Aktivitäten (Datenbankerstellung);
  • Perfekte Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift;
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Software und Projektmanagement Software;
  • Flexibilität und Stressresistenz.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre;  
  • Ein internationales Umfeld mit Einblicken in die Politikberatung.; 
  • Offenheit für strategische Weiterentwicklung, neue Lösungsansätze und Experimentierfreudigkeit;
  • Sehr gute Netzwerkmöglichkeiten im Bereich Politik, Medien, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. 

 

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte gerne per Email oder telefonisch an Frau Sabine Straßenburg (strassenburg@dgap.org; oder Tel. +49 (0)30 254231-18).

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse, Ihre Gehaltsvorstellung und Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einem pdf-Dokument bis zum 20. April 2018 zu Händen von Dr. Thorsten Klaßen, COO, an Sabine Straßenburg an: strassenburg@dgap.org

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...