Influencer Marketing

Influencer Marketing

Auf einen Zug aufspringen zu wollen, der einem verlockend erscheint, kann gefährlich sein. Schnell landet man auf der Nase. So ein „next big thing“ könnte gerade im Influencer-Marketing zu finden sein. Hip, frisch und scheint große Stücken vom Kuchen bereitzuhalten. Es scheint verlockend, ein Empfehlungsmarketing über „Meinungsmacher“ steuern zu können. Genau deshalb warnt der Autor vor blindem Aktionismus auf diesem Feld. Er grenzt das Phänomen von Social-Media-Marketing ab und erläutert den Unterschied zu Testimonial-Marketing. Anhand von Fallbeispielen mit konkreten Zahlen wird aufgezeigt, was es alles für ein gutes Konzept braucht und welche Software zur Unterstützung existiert. Ein gesondertes Kapitel widmet sich den Entwicklungen des Online-Marketings im Allgemeinen. Und wie bereits in anderen Büchern von Erwin Lammenett weisen auch hier diverse Service-Links auf weitergehendes Material im Internet.

Erwin Lammenett. Influencer Marketing. Chancen, Potenziale, Risiken, Mechanismen, strukturierter Einstieg, Software-Übersicht
CreateSpace Independent Publishing Platform. 2017. 132 Seiten
ISBN: 978-1-54863-834-4. [D] 22,50 €

bei Amazon.de bestellen

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...